Impressum
Mediadaten

Sigloch Distribution GmbH & Co. KG
Der Theaterverlag – Friedrich Berlin GmbH
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden
Tel. 030/ 201 64 991
Fax: 030/ 201 64 992
E-Mail: der-theaterverlag-leserservice@sigloch.de

VERANSTALTUNGSKALENDER kultiversum
Sonderband
.
Kunst Hand Werk

Kunst kommt von Können, heißt es. Laut Statistik des Deutschen Bühnenvereins von 2013/14 nutzten etwa 35 Millionen Menschen das großartige und weltweit einmalige Angebot unserer mit öffentlichen Mitteln subventionierten Theater und Opernhäuser. Insgesamt wurden 102.672 Veranstaltungen geboten.
In unserem Sonderband widmen wir uns denjenigen, die mit ihrem handwerklichen, technischen und künstlerischen Können dieses einzigartige Kulturgut erhalten und ständig weiterentwickeln: den Menschen in Werkstätten und technischen Abteilungen von Theatern und Opernhäusern. Von der Idee bis zur fertigen Produktion ist es ein weiter Weg. Seit das Bühnenbild zu Beginn des 20. Jahrhunderts dank der Erfindung der Drehscheibe zu einem dreidimensionalen Raum wurde, hat dieser Regisseure und Bühnenbildner zu immer neuen Kreationen herausgefordert. Andreas Kriegenburg, Regisseur und Bühnenbildner, betont im Gespräch, dass ein Bühnenbild nicht nur das Stück interpretiert und gestaltet, sondern... weiter

Artikel
In unserem diesjährigen Sonderband beleuchten wir die Entstehung der Theater- und Opernproduktionen, von der Idee bis zur fertigen Produktion. Andreas Kriegenburg kennt das Theater... weiter
Anfang April gab es Neuigkeiten aus Radebeul, die ein Grund zur Freude sind: Nach einjähriger Bauzeit konnten die neuen Werkstätten der Landesbühnen Sachsen GmbH an das Theater... weiter
Sieben Produktkategorien und eine Fülle an Erfahrungen: Ob bei der Herstellung von Breitgeweben, in der Textilveredelung, der Konfektionierung von Textilien oder der Produktion... weiter

Inhaltsverzeichnis
Berufsbilder & Organisation
08
Karin Winkelsesser
"Das Bühnenbild ist auch ein Arbeitsraum!" Mehr
Andreas Kriegenburg über das Zusammenwirken von Kunst und Technik
14
Karin Winkelsesser
"Kommunikation ist ein wichtiges Thema" Mehr
Hanno Hüppe über Kompetenzen und Strukturen im Opern- und Theaterbetrieb
18
Herbert Cybulska
"In der Ausbildung fehlt die Kunst" Mehr
Olaf Winter über Lichtdesgin und Beleuchtungstechnik in Deutschland
24
Karin Winkelsesser
"Das Modell ist die Seele des Stückes" Mehr
Martin Rupprecht über die große Rolle eines kleinen Objekts
34
Marie-Luise Braun
Den Kostümen eine eigene Sprache geben Mehr
Die Gewandmeisterin Angelika Nowotny und ihre Arbeiten
Werkstätten & Produktion
38
Karin Winkelsesser
Proben und Werken unter einem Dach Mehr
Das Produktionszentrum "Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg"
Werkstätten & Produktion
42
Iris Abel
Neue Ideen an einen Ort binden Mehr
Die neuen Werkstätten für das TfN - Theater für Niedersachsen
48
Karin Winkelsesser
Effizient, nachhaltig und kreativ arbeiten Mehr
Die Werkstätten des Theaters Magdeburg
54
Iris Abel
Neue Werkstätten in bester Lage Mehr
Ein Abschied von allen Provisorien – der Neubau für die Landesbühnen Sachsen
58
Iris Abel
"Kunst will nicht genormt werden" Mehr
Szenografische Bauten der hertzer GmbH - ein Interview
64
Iris Abel
Farbe und Form für Bühne, Kostüm, Maske Mehr
Geschichte, Neuheiten und Zukunftsideen der A. Haussmann Theaterbedarf GmbH
68
Firmeninfo
Szenografie für Theater, Museum, Messe Mehr
Räume und Objekte der AMF Theaterbauten GmbH
72
Elise Sophia Richter
Bewusstsein schaffen für Nachhaltigkeit Mehr
Eine Untersuchung zur aktuellen Situation im Theater
76
Firmeninfo von Bernd Pürcher
Eine musikalische Weltreise Mehr
Die Ausstattung für "Viktoria und ihr Husar" bei den Seefestspielen Mörbisch
Technologien & Service
80
Christof Partl
Stoppkategorie 0 - den Not-Halt simulieren Mehr
Untersuchung von Lasten an Seilwinden - ein Forschungsprojekt
84
Firmeninfo
Personenflüge - schnell, sicher, flexibel Mehr
Die mobile "Aerial-Performer MK2"-Winch
88
Firmeninfo
Innovatives Konzept für Laststangen Mehr
Die Gerriets-Schiene CARGO in der Obermaschinerie der Chemnitzer Oper
92
Firmeninfo
Minis mit maximalem Sound Mehr
Mikrofone im Miniaturformat von Sennheiser
96
Firmeninfo
Klassiker und moderne Materialien Mehr
Textile Vielfalt und Folien auf der Bühne für Theater, Oper und Event
100
Firmeninfo
Kostüme reinigen - Zeit und Kosten sparen Mehr
Reinigen und Auffrischen mit dem Elozo-Reinigungsschrank
102
Firmeninfo
Kommunikation mit und für den Kunden Mehr
Umfassender Service für individuelle Projektlösungen und technische Fragen
ARCHIV INHALTSVERZEICHNISSE
Kontakt
Redaktion
Karin Winkelsesser (V.i.S.d.P.)
Iris Abel

Redaktionsadresse
Nestorstraße 8-9
10709 Berlin
Tel. 030 / 25 44 95-60
Fax 030 / 25 44 95-12

E-Mail: redaktion@btr-friedrich.de
Internet: www.btr-friedrich.de

An einen Freund senden

E-Mail Absender
Name Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Folgende Felder sind noch nicht oder nicht vollständig ausgefüllt:
  • E-Mail Absender
  • Name Absender
  • E-Mail Empfänger
  • saf_layer_error_message
  • Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Beitrag schreiben

* Name
* E-Mail
Titel
* Thema
* Text
Folgende Felder sind noch nicht oder nicht vollständig ausgefüllt:
  • Name
  • E-Mail
  • Titel
  • pac_layer_error_theme
  • Text
  • Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Beitrag senden

Nutzungsbedingungen

Herzlich willkommen in unserem Forum!
Hier können Sie sich mit Ihren Fachkolleginnen und -kollegen austauschen.

Bitte bleiben Sie dabei stets konstruktiv und sachlich. Die Redaktion der Bühnentechnischen Rundschau behält sich vor, einen Beitrag zu löschen oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen. Kommentare im Abonnenten-Forum geben ausschließlich die Meinung der Abonnenten wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung der BTR-Redaktion nicht unbedingt überein.

Nicht erlaubte Eintragungen
Die Einträge im Abonnenten-Forum sind nur für private, nicht für gewerbliche Zwecke gedacht. Wir bitten von unsachgemäßen Einträgen Abstand zu nehmen. Unsachgemäße Einträge werden entfernt. Die Eintragung von gesetzeswidrigem oder anstößigem Inhalt, insbesondere Beleidigungen, sexistische oder pornografische Anspielungen oder Links, Aufrufe zur strafbaren Handlung, Herabwürdigung von Menschen oder Gemeinschaften und jegliche Art von kommerzieller Werbung werden entfernt. Die Beachtung dieser Regeln ist Voraussetzung für eine Nutzung dieses Dienstes auf www.btr-friedrich.de. Einträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden ohne weitere Mitteilung abgeändert oder gelöscht.

Eintrag ändern oder löschen
Sie können Ihren Eintrag weder ändern noch löschen. Wenn wir einen Eintrag entfernen sollen, schreiben Sie bitte eine Mail an abonnenten@btronline.de .

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Friedrich Berlin Verlags kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Nutzung dieses Service geschieht auf freiwilliger Basis. Wir haften daher nicht für evtl. entstandene Schäden. Der Nutzer hat weiterhin keine Ansprüche auf die ständige Erreichbarkeit des Dienstes, auch wenn wir versuchen, Ausfälle möglichst zu vermeiden. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes von www.btr-friedrich.de zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. An die Stelle der nichtigen oder unwirksamen Teile dieser Nutzungsbedingungen soll eine dem Sinn und Zweck entsprechend wirksame Bedingung treten.